Hyundai i10  >  Hyundai i10 Betriebsanleitung  >  Fahrzeugeigenfunktionen

Hyundai i10 > Fahrzeugeigenfunktionen

Schlussel

Funkfernbedienung

Smart-schlussel

System im alarm-status

Turschlosser

Heckklappe

Fenster

MOTORHAUBE

Tankklappe

Schiebedach

Lenkrad

Spiegel

Instrumententafel

Warnblinkanlage

Beleuchtung

Scheibenwisch- und waschanlage

Innenraumbeleuchtung

Enteisungsanlage

Manuelle klima- und beluftungssystem

Automatische klima- und beluftungssysteme

Windschutzscheibe enteisen und entnebeln

Ablagefacher

Innenausstattung

Audio system

Systemsteuerungen und funktionen

RADIO (für RDS-Modelle)

Basismethode fuer die verwendung: Audio CD / MP3 CD / USB / iPod / My Music

Telefon (ausstattungsabhängig)

Sprachbediensystems (ausstattungsabhängig)

Schlussel

Zusätzliche Sicherheitshinweise

MEHR SEHEN:

Hyundai i10. Reifendrucküberwachungssystem (TPMS)

Warnleuchte Reifendruck niedrig / TPMS Störungsanzeige Jeder Reifen, einschließlich des Ersatzrades (ausstattungsabhängig) sollte einmal pro Monat in kaltem Zustand kontrolliert und bei Bedarf auf den vom Hersteller auf dem Reifeninformationsaufkleber aufgedruckten Reifendruck gebracht werden (Wenn Ihr Fahrzeug mit Reifen anderer Größe als auf dem Reifeninformationsaufkleber angegeben ausgestattet ist, müssen Sie den korrekten Reifendruck für

Hyundai i10. Glühlampe der Innenbeleuchtung ersetzen

Hebeln Sie die Streuscheibe vorsichtig mit einem flachen Schraubendreher vom Gehäuse der Innenraumleuchte ab. Entfernen Sie die Glühlampe durch gerade herausziehen. WARNUNG Bevor Sie an der Innenbeleuchtung arbeiten, versichern Sie sich, dass die entsprechende Taste auf "AUS" steht, damit Sie ein Verbrennen der Finger oder eines elektrischen Schocks vermeiden.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2024 - All Rights Reserved - www.atecde.com