Hyundai i10  >  Hyundai i10 Betriebsanleitung  >  Fahrzeugeigenfunktionen  >  System im alarm-status

Hyundai i10 > System im alarm-status

System im alarm-status


Dieses System verhindert unerlaubten Zugriff zum Fahrzeug. Das System arbeitet in drei Stufen: die erste Stufe ist die "Überwachung", die zweite Stufe ist die "Diebstahlsicherung" und die dritte Stufe ist "Überwachungsfrei". Wird versucht, mit Gewalt in das Fahrzeug einzudringen, einen hörbaren Alarm und ein aufleuchten der Warnblinkanlage aus.

System aktiviert

System im Alarm-Status

System nicht aktiviert

System aktiviert

Türverriegelung/-entriegelung in einem Notfall

MEHR SEHEN:

Toyota Aygo. Motorschalter (Zündung) (Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem)

Wenn Sie die folgenden Vorgänge ausführen, während Sie den elektronischen Schlüssel bei sich tragen, wird der Motor gestartet oder die Stellung des Motorschalters geändert. Anlassen des Motors Multi-Mode-Schaltgetriebe Prüfen Sie, ob die Feststellbremse angezogen ist.

Ford Ka. Hill holder-system (wo vorgesehen)

Es ist ein wesentlichen Bestandteil des ESP-Systems und schaltet sich automatisch unter folgenden Bedingungen ein: bergauf: bei auf einer Straße mit einer Neigung über 2 % stehendem Fahrzeug, mit laufendem Motor, gedrücktem Kupplungs- und Bremspedal und im Leerlauf bzw.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2024 - All Rights Reserved - www.atecde.com