Hyundai i10  >  Hyundai i10 Betriebsanleitung  >  Fahrzeugeigenfunktionen  >  Warnblinkanlage

Hyundai i10 > Warnblinkanlage

Warnblinkanlage


Die Warnblinkanlage sollte immer dann eingeschaltet werden, wenn Sie Ihr Fahrzeug an einer gefährlichen Stelle anhalten müssen. Wenn ein solcher Nothalt notwendig ist, halten Sie immer so weit wie möglich von der Straße weg.

Die Warnblinkanlage werden durch drücken des Warnblinkknopfes eingeschaltet.

Alle Blinker werden damit aktiviert.

Die Warnblinkanlage funktioniert auch wenn die Zündung nicht eingeschaltet ist.

Um die Warnblinker wieder auszuschalten, drücken Sie nochmals auf den entsprechenden Knopf.

Beleuchtung

Warn- und Kontrollleuchten

MEHR SEHEN:

Ford Ka. Wartung der anlage

Während der Wintersaison muss die Klimaanlage mindestens einmal pro Monat für etwa 10 Minuten eingeschaltet werden. Vor der warmen Jahreszeit die Anlage beim Ford-Kundendienstnetz überprüfen lassen. In der Anlage wird das Kältemittel R134a verwendet, das die Umwelt auch im Fall von Leckagen nicht belastet.

Hyundai i10. Windschutzscheibe enteisen und entnebeln

WARNUNG - Windschutzscheibe Heizung Verwenden Sie die Positionen oder nicht zusammen mit der Klimaanlage bei extrem feuchten Witterungsverhältnissen. Der Unterschied zwischen der Außen-temperatur und der Temperatur der Windschutzscheibe kann dazu führen, dass die Windschutzscheibe außen beschlägt und Ihnen die Sicht nimmt.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2022 - All Rights Reserved - www.atecde.com