Hyundai i10  >  Hyundai i10 Betriebsanleitung  >  Fahrzeugeigenfunktionen  >  Enteisungsanlage

Hyundai i10 > Enteisungsanlage

VORSICHT

Um einen Schaden an den in der Heckscheibe eingelassenen Drähten zu vermeiden, benutzen Sie nie scharfe Gegenstände oder Scheuermittel, um die Scheibe zu reinigen.

Um die Batterie nicht zu entladen, schalten Sie die Heckscheibenheizung nur bei laufendem Motor ein.

ANMERKUNG

Wenn Sie die Frontscheibe enteisen oder vom Beschlag befreien möchten, sehen Sie im Abschnitt, Windschutzscheibe enteisen und entnebeln" in diesem Abschnitt nach.

Enteisungsanlage


Heckscheibe enteiser

Heckscheibe enteiser


Die Heckscheibenheizung entfernt die Heckscheibe von Frost, Eis und Ne-belniederschlag ist.

Um die Heckscheibenheizung zu aktivieren, drücken Sie den entsprechenden Schalter in der Mittelkonsole. Die Anzeige leuchtet auf, sobald die Heckscheibenheizung auf EIN steht.

Sollte eine große Menge Schnee auf der Scheibe liegen, entfernen Sie diesen erst, bevor Sie die Heckscheibenheizung in Betrieb nehmen.

Die Heckscheibe enteiser schaltet sich automatisch nach 20 Minuten oder beim Ausschalten der Zündung aus. Um die Heckscheibenheizung auszuschalten, drücken Sie wieder auf den entsprechenden Schalter in der Mittelkonsole.

Manuelle klima- und beluftungssystem

Handschuhfachbeleuchtung

MEHR SEHEN:

Hyundai i10. Sicherungsschalter

Der Sicherungsschalter muss immer EINGESCHALTET sein. Wenn Sie den Schalter in die Stellung AUS bringen, müssen einige Teile neu eingestellt werden und der Transmitter (oder der Smartschluessel) funktioniert nicht ordnungsgemäß.

Hyundai i10. Schließen des Tankdeckels

Um den Deckel wieder einzusetzen, drehen Sie ihn im Uhrzeigersinn, bis ein "Klick" zu hören ist. Das zeigt an, dass der Deckel sicher eingerastet ist. Schließen Sie den Tankdeckel und drücken Sie ihn leicht und versichern Sie sich, dass er richtig geschlossen ist.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2022 - All Rights Reserved - www.atecde.com