Hyundai i10  >  Hyundai i10 Betriebsanleitung  >  Fahrzeugeigenfunktionen  >  Innenausstattung  >  Sonneblende

Hyundai i10 > Sonneblende

Sonneblende


Verwenden Sie die Sonnenblende, um sich vor direkter Sonneneinstrahlung durch die Windschutzscheibe oder die Seitenfenster zu schützen.

Klappen Sie die Sonnenblende dazu herunter.

Wenn Sie die Sonnenblende am Seitenfenster benutzen möchten, haken Sie sie aus der Halterung (1) aus und schwenken sie zur Seite.

Wenn Sie den Kosmetikspiegel verwenden möchten, klappen Sie die Sonnenblende herunter und schieben die Spiegelabdeckung (3) zur Seite.

Der Tickethalter (4) dient zur Aufbewahrung von z.B. Mauttickets (ausstattungsabhängig).

WARNUNG

Zu Ihrer Sicherheit wollen Sie den Sonnenabweiser nicht in Ihr Blickfeld stellen.

 Stromauslass

Getränkehalter

MEHR SEHEN:

Hyundai i10. Fahrsteuersystem

Reisegeschwindigkeitskontrollbetrieb TEMPOMAT Anzeige TEMPOMAT-SET-Anzeiger Das Fahrsteuersystem ermöglicht das Fahren bei mehr als etwa 30 km/h (20 mph) ohne Drücken der Gaspedale. WARNUNG Folgende Maßnahmen zu treffen: Wenn der Fahrsteuersystem angelassen wird, (das Fahrsteuersystem Anzeigelicht wird auf der Instrumententafel angezeigt) kann der Fahrsteuersystem ungewollt angeschaltet werden.

Ford Ka. Sidebags (Side bag - Window bag)

Um den Schutz der Insassen zu steigern, ist das Fahrzeug für den Fall eines Seitenaufpralls mit vorderen Seitenairbags (Side bag) und Kopfairbag (Window bag) ausgestattet. SIDE BAG Abb. 15 Besteht aus einem sich sofort aufblasenden Kissen, das in der Rückenlehne des Vordersitzes angeordnet ist, und hat die Aufgabe den Oberkörper und das Becken der Insassen bei einem seitlichen Aufprall von mittlerer-hoher Stärke zu schützen.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2022 - All Rights Reserved - www.atecde.com