Hyundai i10  >  Hyundai i10 Betriebsanleitung  >  Fahrzeugeigenfunktionen  >  Innenausstattung  >  Getränkehalter

Hyundai i10 > Getränkehalter

WARNUNG - Heiße Getränke

  • Stellen Sie keine offenen Becher mit heißen Getränken während der Fahrt in den Getränkehalter.

    Wenn heiße Getränke verschüttet werden, können Sie sich daran verbrennen. Eine solche Verbrennung beim Fahrer könnte zum Verlust der Kontrolle über das Fahrzeug führen.

  • Um ein Verletzungsrisiko bei einem unerwarteten Halt oder einer Kollision zu vermeiden, stellen Sie während der Fahrt keine offenen oder ungesicherten Flaschen, Gläser, Dosen, usw. in den Getränkehalter.

Getränkehalter


Becher oder kleine Getränkedosen können in den Becherhalter gestellt werden.

Sonneblende

Innenausstattung

MEHR SEHEN:

Toyota Aygo. Kraftstoffpumpen- Abschaltsystem

Das Kraftstoffpumpen-Abschaltsystem sperrt die Kraftstoffzufuhr zum Motor (nur Motor 1KR), um die Gefahr des Austretens von Kraftstoff bei Motorstillstand oder bei einer Airbag-Auslösung im Falle einer Kollision zu minimieren. Führen Sie die nachstehenden Schritte aus, um den Motor nach Auslösen des Systems erneut anzulassen.

Hyundai i10. Elektronische Servolenkung

Die Servolenkung wird durch einen Servomotor unterstützt, um Ihnen das Lenken zu erleichtern Ist der Motor abgestellt oder die Servolenkung ausgefallen, kann das Fahrzeug mit erhöhtem Kraftaufwand noch gelenkt werden. Die Servolenkung wird durch ein Steuermodul geregelt, welches das Lenkraddrehmoment, die Lenkradstellung und die Fahrgeschwindigkeit erkennt, um die entsprechenden Steuerbefehle an den Servomotor zu übermitteln.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2021 - All Rights Reserved - www.atecde.com