Hyundai i10  >  Hyundai i10 Betriebsanleitung  >  Fahrhinweise  >  Bremssystem  >  Hill-Start Assist-Steuerung (HAC)

Hyundai i10 > Hill-Start Assist-Steuerung (HAC)

Die Hill-Start Assist-Steuerung (HAC) verhindert das Rückwärtslaufen des Fahrzeugs beim Starten auf Gefällestrecken.

Das System betätigt automatisch die Bremsen während etwa 1,5 Se-kunden und löst die Bremse beim Drücken der Gaspedale oder nach 2 Sekunden.

WARNUNG

Die Gaspedale muss immer gedrückt werden können, wenn in einer Neigung gestartet werden soll.

HAC aktiviert nur für etwa 2 Se-kunden.

ANMERKUNG

HAC funktioniert nicht, wenn der Schalthebel auf P (Parken) oder N (Neutral) steht (für automatische Transachsenfahrzeuge).

Der HAC aktiviert, wenn:

  • Der Schalthebel steht auf N (Neutral) oder D (Fahren) bei Anstieg.
  • Der Schalthebel steht auf R (Rückwärts) bei Gefälle (für Schaltgetriebe).

HAC aktiviert auch bei ausgeschalteter ESC (Electric Stability Control), aktiviert aber nicht, wenn ESC gestört ist.

Notstoppsignal (ESS)

Das Fahrzeug-Stabilitätsmanagement (VSM)

MEHR SEHEN:

Toyota Aygo. Wenn der Motor zu heiß wird

Folgendes kann darauf hinweisen, dass Ihr Fahrzeug überhitzt ist. Die Warnleuchte für hohe Motorkühlmitteltemperatur (→S. 386) leuchtet auf oder blinkt (Motor 1KR), leuchtet auf (Motor HM01) oder es tritt ein Verlust der Motorleistung auf.

Toyota Aygo. Wiedergabe von einem iPod

Wird der iPod angeschlossen, können Sie die Musik über die Fahrzeuglautsprecher hören. Drücken Sie die Taste "MODE", bis "iPod" angezeigt wird. Anschließen eines iPod Bedienfeld Typ A Ein/Aus Lautstärke Ändern der Audioquelle/ Wiedergabe Zufallswiedergabe oder Rückwärtstaste Abspielen wiederholen Auswählen eines Menüs/Titels auf einem iPod oder Auswählen von Elementen iPod-Menümodus, Wiedergabe Anz

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2022 - All Rights Reserved - www.atecde.com