Ford Ka  >  Ford Ka Betriebsanleitung  >  Beschreiibung des fahrzeugs  >  Instrumententafel und bordinstrumente  >  Kühlflüssigkeitstemperatu ranzeige

Ford Ka > Kühlflüssigkeitstemperatu ranzeige

Diese Anzeige meldet die Kühlmitteltemperatur an und beginnt ab einer Temperatur von ca. 50 C mit der Anzeige der Temperatur der Motorkühlflüssigkeit.

Die Einschaltung der Kontrollleuchte (zusammen mit der Meldung auf dem konfigurierbaren Multifunktionsdisplay) zeigt einen übermäßigen Temperaturanstieg des Kühlmittels an. In diesem Fall stellen Sie den Motor ab und wenden sich an das Ford- Kundendienstnetz.

Multifunktionsdisplay

Kraftstoffstandanzeiger

MEHR SEHEN:

Ford Ka. Anlassen mit hilfsbatterie

Bei entladener Batterie kann der Motor mit einer Fremdbatterie mit gleicher bzw. leicht größerer Kapazität gegenüber der entladenen Batterie angelassen werden. Abb. 1a - Versionen Duratec Vermeiden Sie ein schnelles Aufladen der Batterie für den Notstart: man könnte elektronische Systeme und die Steuerungen der Zündung und der Motorversorgung beschädigen.

Ford Ka. Windschutzscheibe (Scheibenwaschanlage)

Abb. 8 Falls keine Flüssigkeit aus den Spritzdüsen austritt, muss zuerst kontrolliert werden, ob Flüssigkeit im Behälter ist (siehe Abschnitt "Kontrolle der Füllstände" in diesem Kapitel). Dann prüfen, ob die Düsen nicht verstopft sind, eventuell mit einer Nadel reinigen.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2022 - All Rights Reserved - www.atecde.com