Toyota Aygo  >  Toyota Aygo Betriebsanleitung  >  Sicherheitshinweise  >  Sicherer Betrieb  >  Einbau von Kinderrückhaltesystemen

Toyota Aygo > Einbau von Kinderrückhaltesystemen

Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers des Kinderrückhaltesystems.

Befestigen Sie Kinderrückhaltesysteme mit einem Sicherheitsgurt oder einer starren ISOFIX-Verankerung. Verwenden Sie zum Befestigen eines Kinderrückhaltesystems zusätzlich den Obergurt.

Sicherheitsgurte (Für einen ELR-Gurt ist ein Halteclip erforderlich.)


Starre ISOFIX-Verankerungen (Kinderrückhaltesystem ISOFIX)


Die unteren Verankerungen stehen für die einzelnen Rücksitze zur Verfügung.

(An den Sitzen weisen Markierungen mit Kindersitzsymbolen auf die Lage der Verankerungen hin.)

Halterungen (für Obergurt)


An jedem Rücksitz befindet sich eine Halterung.

Einbau von Kinderrückhaltesystemen mit einem Sicherheitsgurt

Einbau mit starrer ISOFIX-Verankerung

Kinderrückhaltesysteme mit Obergurt

Einbau von Kinderrückhaltesystemen mit einem Sicherheitsgurt

Eignung von Kinderrückhaltesystemen für die verschiedenen Sitzpositionen (mit starrer ISOFIX-Verankerung)

MEHR SEHEN:

Toyota Aygo. Wartung und Pflege

Pflege des Fahrzeugs und Wartungsmaßnahmen Mit den folgenden Maßnahmen können Sie das Fahrzeug schützen und in einem erstklassigen Zustand halten: Entfernen Sie Schmutz und Staub mit reichlich Wasser von Karosserie, Radkästen und Unterboden.

Hyundai i10. Immobilisiersystem

Ihr Fahrzeug ist eventuell mit einer Wegfahrsperre ausgerüstet, um ein unerlaubtes Entwenden des Fahrzeuges zu verhindern. Die Wegfahrsperre besteht aus einem kleinen Transponder im schlüssel und einem elektronischen Gerät innerhalb des Fahrzeuges.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2024 - All Rights Reserved - www.atecde.com