Hyundai i10  >  Hyundai i10 Betriebsanleitung  >  Wartung  >  Wischerblätter  >  Wischerblätter prüfen

Hyundai i10 > Wischerblätter prüfen

Wischerblätter prüfen


ANMERKUNG

Die in Waschanlagen verwendeten Heißwachszusätze erschweren das Reinigen der Windschutzscheibe.

Verschmutzungen an der Windschutzscheibe als auch an den Scheibenwischblättern mindern die Wirksamkeit der Scheibenwischblätter. Häufige Verschmutzungen sind Insekten, Baumharz und Heißwachs. Wischen die Blätter nicht richtig, reinigen Sie sowohl die Scheibe als auch die Wischerblätter mit einem guten Reiniger oder milden Seifenlauge und wischen anschließend mit klarem Wasser nach.

VORSICHT

Um mögliche Schäden der Scheibenwischerblätter zu vermeiden, verwenden Sie kein Benzin, Kerosin, Farbverdünner oder andere Lösungen.

Wischerblätter an der Windschutzscheibe

Wischerblätter

MEHR SEHEN:

Ford Ka. Vorgehensweise bei benzinmotoren

Vorgehen: die Handbremse anziehen; den Hebel der Gangschaltung auf den Leerlauf stellen; treten Sie das Kupplungspedal ohne Druck auf das Gaspedal ganz durch; den Zündschlüssel auf AVV drehen und sofort nach dem Start des Motors loslassen.

Hyundai i10. Instrumententafel

Benzinmotor Drehzahlmesser Motortemperaturanzeige Kraftstoffvorratsanzeige Tachometer Kontrollleuchte Blinker Warn- und Kontrollleuchten* Tageskilometerzähler / Bordcomputer* * : ausstattungsabhängig Der tatsächliche cluster in Ihrem Fahrzeug können von dem abgebildeten Modell abweichen.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2022 - All Rights Reserved - www.atecde.com