Hyundai i10  >  Hyundai i10 Betriebsanleitung  >  Pannenhilfe  >  Panne während der Fahrt  >  Wenn der Motor während der Fahrt abstirbt

Hyundai i10 > Wenn der Motor während der Fahrt abstirbt

  1. Reduzieren Sie die Geschwindigkeit langsam, fahren Sie geradeaus. Fahren Sie vorsichtig rechts an den Straßenrand und halten Sie an einer sicheren Stelle.
  2. Schalten Sie die Warnblinker ein.
  3. Versuchen Sie, den Motor wieder anzulassen.

    Versuchen Sie, den Motor wieder anzulassen. Wenn Ihr Fahrzeug springt nicht an, empfehlen wir Ihnen, dass Sie bei einen autorisierten HYUNDAI-Händler konsultieren.

Wenn der Motor nicht startet

Wenn Sie während der Fahrt einen Reifenpanne haben

MEHR SEHEN:

Hyundai i10. Kartenleuchte

Drücken Sie die Linse, um die Kartenleuchte ein- oder auszuschalten. Diese Leuchte erzeugt einen Lichtstrahl, ausreichend für das Lesen einer Karte bei Nacht oder für den persönlichen Bedarf der Fahrers und des Beifahrers.

Hyundai i10. Ratschläge für die Fahrpraxis

Bewegen Sie niemals den Wählhebel von der Position P (Parken) oder N (Neutral) in eine andere Position, wenn Sie das Gaspedal gedrückt halten. Stellen Sie nie die Position P ein, wenn das Fahrzeug noch rollt. Stellen Sie sicher, dass das Fahrzeug vollständig zum Stehen gekommen ist, bevor Sie die Position R einlegen.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2022 - All Rights Reserved - www.atecde.com