Toyota Aygo  >  Toyota Aygo Betriebsanleitung  >  Sicherheitshinweise  >  Sicherer Betrieb  >  Manuelles Airbag-Ein/ Aus-System

Toyota Aygo > Manuelles Airbag-Ein/ Aus-System

Dieses System deaktiviert den Beifahrer-Airbag.

Deaktivieren Sie die Airbags nur, wenn ein Kinderrückhaltesystem auf dem vorderen Beifahrersitz verwendet wird.

Toyota Aygo. Toyota Aygo. Manuelles Airbag-Ein/ Aus-System


  1. Anzeige "PASSENGER AIR BAG" Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- und Startsystem: Die Kontrollleuchte "ON" leuchtet auf, wenn das Airbag-System eingeschaltet ist (nur wenn der Motorschalter auf "ON" steht).

    Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegsund Startsystem: Die Kontrollleuchte "ON" leuchtet auf, wenn das Airbag-System eingeschaltet ist (nur wenn sich der Motorschalter im Modus IGNITION ON befindet).

  2. Manueller Airbag-Ein/Aus-Schalter

Deaktivierung der Beifahrer-Airbags

  • Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- und Startsystem

Toyota Aygo. Toyota Aygo. Deaktivierung der Beifahrer-Airbags


Führen Sie den Schlüssel in den Schließzylinder ein, und stellen Sie den Schlüssel in die Stellung "OFF".

Die Kontrollleuchte "OFF" leuchtet auf (nur wenn der Motorschalter auf "ON" steht).

  • Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem

Führen Sie den mechanischen Schlüssel in den Schließzylinder ein, und stellen Sie den Schlüssel in die Stellung "OFF".

Die Kontrollleuchte "OFF" leuchtet auf (nur wenn sich der Motorschalter im Modus IGNITION ON befindet).

Informationen zur Anzeige "PASSENGER AIR BAG"

Falls eines der folgenden Probleme auftritt, liegt möglicherweise eine Funktionsstörung des Systems vor. Lassen Sie das Fahrzeug von einem Toyota-Vertragshändler bzw. einer Vertragswerkstatt oder einem anderen vorschriftsmäßig qualifizierten und ausgerüsteten Fachbetrieb überprüfen.

  • Weder "ON" noch "OFF" leuchtet auf.
  • Die Kontrollleuchte ändert sich nicht, wenn der manuelle Airbag-Ein/Aus-Schalter auf "ON" oder "OFF" geschaltet wird.

WARNUNG

Montage eines Kinderrückhaltesystems

Befestigen Sie das Kinderrückhaltesystem aus Sicherheitsgründen immer auf dem Rücksitz. Falls der Rücksitz nicht benutzt werden kann, kann der Beifahrersitz verwendet werden, wenn der manuelle Airbag-Ein/Aus-Schalter auf "OFF" steht.

Wenn das manuelle Airbag-Ein/Aus-System eingeschaltet bleibt, kann die Wucht des ausgelösten (sich aufblasenden) Airbags lebensgefährliche Verletzungen verursachen.

Kein Kinderrückhaltesystem auf dem vorderen Beifahrersitz

Stellen Sie sicher, dass der manuelle Airbag-Ein/Aus-Schalter auf "ON" steht.

Wenn das System ausgeschaltet bleibt, löst der Airbag bei einem Unfall nicht aus, was lebensgefährliche oder sogar tödliche Verletzungen zur Folge haben kann.

Informationen zur Sicherheit von Kindern

SRS-Airbags

MEHR SEHEN:

Fiat Panda. Armaturenbrett

ARMATURENBRETT Die Anwesenheit und die Position der Bedienelemente, Instrumente und Anzeigen können je nach Ausführung variieren. Einstellbare und ausrichtbare Luftdüsen Bedienhebel Außenbeleuchtung Fahrerairbag Hebel für die Betätigung der Scheibenwischer, Heckscheibenwischer, Trip Computer Mittlere einstell- und schwenkbare Luftdüsen Beifahrer- Frontairbag Handschuhfach (für Versionen/Märkte, wo vorgesehen) Autoradio (für Versionen/Märkte, wo vorgesehen) Bedientas

Ford Ka. Erweiterung des gepäckraums

Teilweise Erweiterung (50/50) (wo vorgesehen) Abb. 45 Der geteilte Rücksitz ermöglicht eine teilweise oder vollständige Erweiterung des Kofferraumes. Vorgehen: Ziehen Sie die Kopfstützen des Rücksitzes (wo vorgesehen) heraus.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2024 - All Rights Reserved - www.atecde.com