Toyota Aygo  >  Toyota Aygo Betriebsanleitung  >  Bedienung der einzelnen Komponenten  >  Öffnen und Schließen der Fenster und des Stoffdachs  >  Elektrische Fensterheber

Toyota Aygo > Elektrische Fensterheber

Öffnen und Schließen

Die elektrischen Fensterheber können mit den Schaltern geöffnet und geschlossen werden.

Durch Betätigen des Schalters werden die Fenster wie folgt bewegt:


  1. Schließen
  2. Öffnen

Funktionsbereitschaft der elektrischen Fensterheber

  • Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- und Startsystem

Der Motorschalter steht in der Stellung "ON".

  • Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem

Der Motorschalter ist im Modus IGNITION ON.

WARNUNG

Beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßnahmen.

Bei Nichtbeachtung dieser Vorsichtsmaßnahmen besteht die Gefahr lebensgefährlicher Verletzungen.

Schließen der Fenster

  • Der Fahrer ist für den Betrieb aller elektrischen Fensterheber, einschließlich der elektrischen Fensterheber der anderen Insassen, verantwortlich. Um den versehentlichen Betrieb, insbesondere durch Kinder, zu verhindern, achten Sie darauf, dass keine Kinder die elektrischen Fensterheber betätigen. Es besteht die Gefahr, dass Kinder oder andere Insassen sich Körperteile in den elektrischen Fensterhebern einklemmen.
  • Stellen Sie sicher, dass kein Beifahrer einen Körperteil in eine Lage bringt, in der die Gefahr des Einklemmens durch elektrisch betätigte Fenster besteht.
  • Drehen Sie beim Verlassen des Fahrzeugs den Motorschalter in die Stellung "LOCK" (Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- und Startsystem) oder OFF (Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem). Führen Sie außerdem den Schlüssel mit sich und lassen Sie keine Kinder im Fahrzeug zurück. Es besteht die Gefahr einer versehentlichen Betätigung, die zu einem Unfall führen kann.

Hintere Seitenfenster (Modelle mit 5 Türen)

Öffnen und Schließen der Fenster und des Stoffdachs

MEHR SEHEN:

Hyundai i10. Bedienung des Automatikgetriebes

Das Automatikgetriebe verfügt über vier Vorwärts- und einem Rückwärtsgang. Die Geschwindigkeiten werden automatisch gewählt, abhängig von der Position des Schalthebels. WARNUNG Um das Risiko von Verletzungen oder Tod bei Unfall zu verringern: Überprüfen Sie immer die Umgebung Ihres Fahrzeuges, ob sich Personen und besonders Kinder in der Nähe aufhalten, bevor Sie D (Vorwärtsgang) oder R (Rückwärts-gang) einle

Citroen C-Zero. Praktische Tipps

Wiederaufladen der Hauptbatterie Sie können auf zweierlei Arten aufladen: regulär oder schnell. Der reguläre Ladevorgang ist zu bevorzugen. Er erfolgt über das Hausstromnetz. Der Schnelll-Ladevorgang erfolgt über eine kompatible Schnellladestation.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2024 - All Rights Reserved - www.atecde.com