Hyundai i10  >  Hyundai i10 Betriebsanleitung  >  Pannenhilfe  >  Panne während der Fahrt  >  Wenn Sie während der Fahrt einen Reifenpanne haben

Hyundai i10 > Wenn Sie während der Fahrt einen Reifenpanne haben

Halten Sie sich an folgende Hinweise:

  1. Nehmen Sie Ihren Fuß vom Gaspedal und lassen Sie das Fahrzeug ausrollen, während Sie geradeaus fahren.

    Betätigen Sie nicht sofort die Bremsen und versuchen Sie nicht schnell zur Seite zu fahren, da dies zum Verlust der Kontrolle über das Fahrzeug führen kann. Sobald das Fahrzeug eine Geschwindigkeit erreicht hat, welche es erlaubt, zur Seite zu fahren, bremsen Sie vorsichtig und fahren Sie von der Straße. Fahren Sie soweit wie möglich von der Fahrbahn weg und parken Sie auf einem ebenen Untergrund. Wenn Sie auf der Autobahn sind, parken Sie nicht auf dem Mit-telstreifen.

  2. Sobald das Fahrzeug zum Stillstand gekommen ist, schalten Sie die Warnblinker ein, die Feststellbremse und legen Sie bei einem Fahrzeug mit Automatikgetriebe die Fahrstufe (P) und bei einem Fahrzeug mit Schaltgetriebe den 1. Gang ein.
  3. Lassen Sie alle Mitfahrer aussteigen.

    Stellen Sie sicher, dass sie das Fahrzeug auf der Beifahrerseite verlassen

  4. Wenn Sie ein Rad wechseln, halten Sie sich an die Anweisungen, welche in diesem Abschnitt beschrieben sind

Wenn der Motor während der Fahrt abstirbt

Wenn der Motor während der Fahrt ausgeht

MEHR SEHEN:

Citroen C-Zero. Sicherheitsgurte

Sicherheitsgurte vorne Die vorderen Sicherheitsgurte sind mit pyrotechnischen Gurtstraffern und Gurtkraftbegrenzern ausgestattet. Dadurch erhöht sich bei einem Frontal- und Seitenaufprall die Sicherheit auf den vorderen Plätzen. Je nach Heftigkeit des Aufpralls werden die Gurte durch den pyrotechnischen Gurtstraffer schlagartig gespannt, so dass sie fest am Körper der Insassen anliegen.

Ford Ka. Lackierung

Die Lackierung hat nicht nur eine ästhetische, sondern auch eine für das Karosserieblech schützende Funktion. Deshalb sollten Abriebstellen oder tiefe Kratzer sofort ausgebessert werden, damit sich kein Rost bildet. Zur Nachbesserung des Lacks nur Originalprodukte verwenden (siehe auf dem "Kennschild des Karosserielacks" im Kapitel "Technische Daten").

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2024 - All Rights Reserved - www.atecde.com