Hyundai i10  >  Hyundai i10 Betriebsanleitung  >  Fahrzeugeigenfunktionen  >  System im alarm-status  >  System aktiviert

Hyundai i10 > System aktiviert

Parken Sie das Fahrzeug und stellen Sie den Motor aus. Aktivieren Sie das System wie nachfolgend beschrieben:

  1. Entfernen Sie den Zündschlüssel aus dem Zündschloss und verlassen Sie das Fahrzeug.
  2. Stellen Sie sicher, dass alle Türen (auch die Heckklappe) und die Motorhaube geschlossen und eingerastet sind.
  3. Schließen Sie die Türen mit Hilfe der Funkfernbedienung.

Nachdem die oben beschriebenen Punkte ausgeführt wurden, leuchtet die Warnblinkanlage 1x auf und damit ist das System im Überwachungsmodus.

Sollte eine der Türen (oder die Heckklappe) oder die Motorhaube offen bleiben, leuchtet die Warnblinkanlage nicht auf und die Diebstahlsicherung ist nicht aktiviert Sind sämtliche Türen (auch die Heckklappe) und die Motorhaube geschlossen, nachdem die Fernbedienung betätigt wurde, leuchtet die Warnblinkanlage 1x auf.

Sichern Sie das Fahrzeug erst, wenn alle Mitfahrer ausgestiegen sind. Wird das Fahrzeug gesichert, wenn noch Personen im Fahrzeug sind, kann der Alarm aktiviert werden, sobald die verbleibenden Personen das Fahrzeug verlassen. Wird eine der Türen (oder die Heckklappe) oder die Motorhaube innerhalb 30 Sekunden nach der Fahrzeugsicherung geöffnet, wird das System deaktiviert um einen unnötigen Alarm zu vermeiden.

System im Alarm-Status

System im alarm-status

MEHR SEHEN:

Ford Ka. Kraftstoffreserve

Beim Drehen des Zündschlüssels auf MAR leuchtet die Kontrollleuchte auf, muss aber nach einigen Sekunden wieder ausgehen. Die Kontrollleuchte geht an, wenn noch ca. 5 Liter Kraftstoff im Tank sind. ACHTUNG Blinkt die Kontrollleuchte, heißt das, dass eine Störung an der Anlage vorliegt.

Hyundai i10. Motorölstand prüfen

Stellen Sie sicher, dass das Fahrzeug gerade steht. Starten Sie den Motor und warten Sie, bis er eine normale Betriebstem-peratur erreicht hat. Schalten Sie den Motor aus und warten Sie ungefähr 5 Minuten, bis das Öl wieder in die Ölwanne zurückfließen kann.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2024 - All Rights Reserved - www.atecde.com