Hyundai i10  >  Hyundai i10 Betriebsanleitung  >  Fahrhinweise  >  Automatik getriebe  >  Parken

Hyundai i10 > Parken

Immer zum vollständigen Stopp kommen und weiter die Bremspedale.drücken.

Bringen Sie den Schalthebel auf Position P (Parken); danach ziehen Sie die Feststellbremse an, und setzen Sie den Zündschalter in die Stellung LOCK/OFF.

Nehmen Sie den Schlüssel mit, wenn Sie das Fahrzeug verlassen.

WARNUNG

Soll das Fahrzeug mit laufendem Motor abgestellt oder angehalten werden, darf das Gaspedal nicht für längere Zeit niedergetreten werden.

Andernfalls kann sich der Motor oder die Auspuffanlage überhitzen und einen Brand verursachen.

Abgas und das Auspuffsystem sind sehr heiß. Halten Sie sich vom Auspuff fern.

Das Fahrzeug nicht über oder in der Nähe von entzündlichen Gegenständen wie z.B. Gras, Laub, Papier, usw. abstellen, im Leerlauf laufen lassen oder fahren. Abgase können sich entzünden und einen Brand verursachen.

Ratschläge für die Fahrpraxis

Bedienung des Automatikgetriebes

MEHR SEHEN:

Hyundai i10. Waschanlage

Ziehen Sie den Hebel in der Position AUS in Ihre Richtung, um die Windschutzscheibe mit Waschwasser zu besprühen und lassen Sie die Scheibenwischer 1-3x über die Scheibe laufen. Verwenden Sie diese Funktion, wenn die Scheibe schmutzig ist.

Hyundai i10. Geschwindigkeitsbegrenzungs- Regelungssystem

Geschwindigkeitsbegrenzungs-Regelbetrieb Sie können die Geschwindigkeitsbegrenzung einstellen, wenn Sie nicht über eine bestimmte Geschwindigkeit hinaus fahren wollen. Wenn Sie über die voreingestellte Geschwindigkeitsbegrenzung fahren, aktiviert sich das Warnungssystem (die eingestellte Geschwindigkeitsbegrenzung wird blinken, und ein Klang wird läuten) bis die Fahrzeug-geschwindigkeit innerhalb der Geschwindigkeitsbegrenzung zurückgeht.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2021 - All Rights Reserved - www.atecde.com