Hyundai i10  >  Hyundai i10 Betriebsanleitung  >  Fahrzeugeigenfunktionen  >  Turschlosser  >  Kindersicherung Türschloss hinten

Hyundai i10 > Kindersicherung Türschloss hinten

Kindersicherung Türschloss hinten


Die Kindersicherung dient dazu, ein eventuelles Öffnen durch Kinder zu verhindern.

Die Kindersicherung an den Türen hinten sollten immer benutzt werden, wenn Kinder im Fahrzeug sind.

  1. Öffnen Sie die hintere Türe.
  2. Drücken Sie den Knopf der Kindersicherung am hinteren Ende der Türe.

    Wenn die Kindersicherung aktiviert ist, lässt sich die Türe auch durch ein Ziehen am Türgriff (3) nicht öffnen.

  3. Schließen Sie die hintere Türe.

Um die Hintertüre zu öffnen, ziehen Sie den Handgriff (2) außen.

Auch wenn die Türen nicht verriegelt sind, lässt sich die hintere Türe nicht öffnen - auch nicht durch ziehen an Türgriff (3). Sie lässt sich erst öffnen, wenn die Kindersicherung wieder gelöst ist.

WARNUNG - Schlösser hintere Türen

Wenn Kinder während der Fahrt die hinteren Türen versehentlich öffnen, könnten sie aus dem Fahrzeug fallen und erheblich verletzt oder getötet werden. Die Kindersicherung dient dazu, ein eventuelles Öffnen durch Kinder zu verhindern.

Die Kindersicherung an den Türen hinten sollten immer benutzt werden, wenn Kinder im Fahrzeug sind.

Heckklappe

Geschwindigkeits-Fühler Zentralverriegelung

MEHR SEHEN:

Toyota Aygo. Ladung und Gepäck

Beachten Sie die folgenden Informationen über die Gepäckunterbringung, Zuladung und Gewichtsverteilung. WARNUNG Dinge, die nicht im Gepäckraum mitgeführt werden dürfen Die folgenden Dinge können bei Unterbringung im Gepäckraum einen Brand verursachen: Benzinkanister Sprühdosen Vorsichtsmaßnahmen beim Verstauen Beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßnahmen.

Toyota Aygo. Arten von Kinderrückhaltesystemen

Kinderrückhaltesysteme werden nach der Euro-Norm ECE No.44 in die folgenden 5 Gruppen unterteilt: Gruppe 0: Bis 10 kg (0 bis 9 Monate) Gruppe 0+: Bis 13 kg (0 bis 2 Jahre) Gruppe I: 9 bis 18 kg (9 Monate bis 4 Jahre) Gruppe II: 15 bis 25 kg (4 Jahre bis 7 Jahre) Gruppe III: 22 bis 36 kg (6 Jahre bis 12 Jahre) Diese Betriebsanleitung beschreibt die drei folgenden, herkömmlichen Arten von Kinderrückhaltesystemen, die mit Sicherheitsgurten befestigt werden können: S

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2022 - All Rights Reserved - www.atecde.com