Hyundai i10  >  Hyundai i10 Betriebsanleitung  >  Fahrzeugeigenfunktionen  >  Turschlosser  >  Bedienung der Türschlösser außerhalb des Fahrzeuges

Hyundai i10 > Bedienung der Türschlösser außerhalb des Fahrzeuges

Bedienung der Türschlösser außerhalb des Fahrzeuges


Sender/Smart-Schlüssel

  • Die Türen können mit der Funkfernbedienung oder dem Smart-Key verriegelt und entriegelt werden.
  • Die Türen können durch Drücken der Taste auf der Außenseite des Türgriffs mit Ihrem Smart Key geöffnet und geschlossen werden (Fahrzeuge ausgestattet mit dem Smart- Schlüsselsystem.)
  • Sind die Türen einmal geöffnet, können sie durch Ziehen am Handgriff geöffnet werden.
  • Wenn die Türen geschlossen werden, drücken Sie mit der Hand dagegen. Stellen Sie sicher, dass die Türen richtig zu sind.

Mechanischen Schlüssel

  • Drehen Sie den Schlüssel in Richtung der Rückseite des Fahrzeugs, um die Tü-re zu verriegeln und in Richtung der Vorderseite des Fahrzeugs, um die Türe zu entriegeln.
  • Wenn Sie die Türe auf der Fahrerseite mit dem Schlüssel schliessen/öffnen, werden automatisch alle Fahrzeugtüren geschlossen/ geöffnet (wenn das Fahrzeug mit einer Zentralverriegelung ausgestattet ist.).
  • Die Türen können auch mit der Funkfernbedienung geschlossen und geöffnet werden (ausstattungsabhängig).
  • Sind die Türen einmal geöffnet, können sie durch Ziehen am Handgriff geöffnet werden.
  • Wenn die Türen geschlossen werden, drücken Sie mit der Hand dagegen. Stellen Sie sicher, dass die Türen richtig zu sind.

ANMERKUNG

  • Bei kalten und nassen Wetterver-hältnissen kann es vorkommen, dass das Fernbedienungssystem aufgrund von Vereisung nicht richtig funktioniert.
  • Wird die Türe mehrmals in schneller Reihenfolge geschlossen/geöffnet, entweder mit der Fernbedienung oder mit dem Schlüssel, kann sich das Schließsystem vorübergehend abschalten (Spielschutz), um das elektrische Anlage zu schützen und die Beschädigung von Systemkom-ponenten zu verhindern.

Mechanischen Schlüssel


Um die Türe ohne Schlüssel zu schließen, drücken Sie den Verriegelungsknopf (1) auf der Türinnenseite in die "Schließen"-Position und schließen die Türe (2) (wenn nicht mit Zentralverriegelung ausgestattet.).

ANMERKUNG

Die Zentralverriegelung funktioniert nur, wenn alle Türen und die Heckklappe geschlossen sind.

ANMERKUNG

Entfernen Sie immer den Zündsch-lüssel, ziehen Sie die Handbremse an, schließen Sie alle Fenster und verriegeln Sie sämtliche Türen, wenn Sie das Fahrzeug unbeaufsichtigt lassen.

Bedienung der Türschlösser innerhalb des Fahrzeuges

Turschlosser

MEHR SEHEN:

Ford Ka. Ebd defekt

Das gleichzeitige Aufleuchten der Kontrollleuchten und bei laufendem Motor zeigt eine Störung des EBD-Systems an oder das System steht nicht zur Verfügung. In diesem Fall kann bei kräftigem Abbremsen eine vorzeitige Blockierung der Hinterräder auftreten, wodurch das Fahrzeug ausbrechen kann.

Ford Ka. Kunststoffteile

Es empfiehlt sich die normale Reinigung der Kunststoffteile im Innenraum mit einem Tuch vorzunehmen, das in einer Lösung aus Wasser und neutralem Waschmittel befeuchtet wird. Verwenden Sie zum Entfernen von fettigen oder hartnäckigen Flecken spezielle Produkte zur Reinigung von Kunststoffen, die keine Lösungsmittel enthalten und entwickelt wurden, um das Aussehen und die Farbe der Bauteile nicht zu verändern.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2021 - All Rights Reserved - www.atecde.com