Hyundai i10  >  Hyundai i10 Betriebsanleitung  >  Fahrzeugeigenfunktionen  >  Turschlosser  >  Bedienung der Türschlösser außerhalb des Fahrzeuges

Hyundai i10 > Bedienung der Türschlösser außerhalb des Fahrzeuges

Bedienung der Türschlösser außerhalb des Fahrzeuges


Sender/Smart-Schlüssel

  • Die Türen können mit der Funkfernbedienung oder dem Smart-Key verriegelt und entriegelt werden.
  • Die Türen können durch Drücken der Taste auf der Außenseite des Türgriffs mit Ihrem Smart Key geöffnet und geschlossen werden (Fahrzeuge ausgestattet mit dem Smart- Schlüsselsystem.)
  • Sind die Türen einmal geöffnet, können sie durch Ziehen am Handgriff geöffnet werden.
  • Wenn die Türen geschlossen werden, drücken Sie mit der Hand dagegen. Stellen Sie sicher, dass die Türen richtig zu sind.

Mechanischen Schlüssel

  • Drehen Sie den Schlüssel in Richtung der Rückseite des Fahrzeugs, um die Tü-re zu verriegeln und in Richtung der Vorderseite des Fahrzeugs, um die Türe zu entriegeln.
  • Wenn Sie die Türe auf der Fahrerseite mit dem Schlüssel schliessen/öffnen, werden automatisch alle Fahrzeugtüren geschlossen/ geöffnet (wenn das Fahrzeug mit einer Zentralverriegelung ausgestattet ist.).
  • Die Türen können auch mit der Funkfernbedienung geschlossen und geöffnet werden (ausstattungsabhängig).
  • Sind die Türen einmal geöffnet, können sie durch Ziehen am Handgriff geöffnet werden.
  • Wenn die Türen geschlossen werden, drücken Sie mit der Hand dagegen. Stellen Sie sicher, dass die Türen richtig zu sind.

ANMERKUNG

  • Bei kalten und nassen Wetterver-hältnissen kann es vorkommen, dass das Fernbedienungssystem aufgrund von Vereisung nicht richtig funktioniert.
  • Wird die Türe mehrmals in schneller Reihenfolge geschlossen/geöffnet, entweder mit der Fernbedienung oder mit dem Schlüssel, kann sich das Schließsystem vorübergehend abschalten (Spielschutz), um das elektrische Anlage zu schützen und die Beschädigung von Systemkom-ponenten zu verhindern.

Mechanischen Schlüssel


Um die Türe ohne Schlüssel zu schließen, drücken Sie den Verriegelungsknopf (1) auf der Türinnenseite in die "Schließen"-Position und schließen die Türe (2) (wenn nicht mit Zentralverriegelung ausgestattet.).

ANMERKUNG

Die Zentralverriegelung funktioniert nur, wenn alle Türen und die Heckklappe geschlossen sind.

ANMERKUNG

Entfernen Sie immer den Zündsch-lüssel, ziehen Sie die Handbremse an, schließen Sie alle Fenster und verriegeln Sie sämtliche Türen, wenn Sie das Fahrzeug unbeaufsichtigt lassen.

Bedienung der Türschlösser innerhalb des Fahrzeuges

Turschlosser

MEHR SEHEN:

Ford Ka. ASR-System (Antislip Regulation) (wo vorgesehen)

Es ist ein wesentlicher Bestandteil des ESP-Systems und wird auch bei einem Stillstand oder einem Rutschen von einem oder beiden Antriebsrädern ausgelöst, was dem Fahrer bei der Kontrolle des Fahrzeugs hilft. Der Eingriff der ASR-Funktion ist unter den folgenden Bedingungen besonders vorteilhaft: Durchrutschen des kurveninneren Rades wegen dynamischer Laständerungen oder zu starker Beschleunigung; zu hohe an die Räder abgegebene Leistung, auch im Verh&

Citroen C-Zero. Übersicht, Sparsame Fahrweise

Übersicht Bedienungseinheit Innenrückspiegel Elektrische Fensterheber Öffnen der Aufladeklappen USB-Anschluss Feststellbremse Autoradio Belüftung Heizung Manuelle Klimaanlage Klimaautomatik Beschlagfreihalten/Entfrosten vorne Beschlagfreihalten/ Entfrosten der Heckscheibe Sicherungskasten 12V-Anschluss für Zubehör Gangwählhebel Bedienungseinheit (Fortsetzung) Kombiinstrument Kontrollleuchten Anzeigen: Ladezustandsanzeige der Antriebsbatterie Anzeige elektrischer

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2022 - All Rights Reserved - www.atecde.com