Hyundai i10  >  Hyundai i10 Betriebsanleitung  >  Wartung  >  Batterie  >  Batterie aufladen

Hyundai i10 > Batterie aufladen

Ihr Fahrzeug verfügt über eine wartungsfreie, auf Kalzium basierende Batterie.

  • Sollte die Batterie aufgeladen werden müssen (z.B. weil die Scheinwerfer oder die Innenbeleuchtung während längerer Zeit eingeschaltet waren und das Fahrzeug nicht in Bewegung war), laden Sie sie langsam ungefähr 10 Stunden lang auf.
  • Sollte sich die Batterie aufgrund hoher elektrischer Belastung langsam entladen während das Fahrzeug in Bewegung ist, laden Sie die Batterie zwei Stunden lang mit 20-30A auf.

Komponenten, die ein Reset benötigen

 Batterie-Kapazitäts-Label

MEHR SEHEN:

Hyundai i10. Automatische Klimasteuerung

Die Justierung der Temperatureinstellung führt dazu, dass die Luftströmung, der Lufteinlass und der Lüfter automatisch justiert werden. Verwendung des Automatik-Modus Drücken Sie die Taste AUTO Die Klimaanlage wird automatisch justiert, in Übereinstimmung mit der aktuellen Temperatureinstellung Sie können die Temperatursteuerung auf die gewünschte Temperatur einstellen.

Toyota Aygo. Kontroll- und Warnleuchten

Die Warn- und Kontrollleuchten im Kombiinstrument und im Mittelteil der Instrumententafel informieren den Fahrer über den Status der verschiedenen Systeme des Fahrzeugs. Zu Beschreibungszwecken sind in der folgenden Abbildung alle Kontroll- und Warnleuchten eingeschaltet.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2022 - All Rights Reserved - www.atecde.com