Ford Ka  >  Ford Ka Betriebsanleitung  >  Beschreiibung des fahrzeugs  >  ESP-System(Electronic Stability Program) (wo vorgesehen)  >  Hill holder-system (wo vorgesehen)  >  Fehlermeldungen

Ford Ka > Fehlermeldungen

Eine eventuelle Störung des Systems wird durch Aufleuchten der Kontrolllampe
auf der Instrumententafel zusammen mit einer Meldung auf dem konfigurierbaren Multifunktionsdisplay angezeigt, siehe im Kapitel "Kontrollleuchten auf der Instrumententafel".

ACHTUNG

Das Hill Holder-System ist keine Handbremse, daher darf das Fahrzeug nicht verlassen werden, ohne dass die Handbremse gezogen, der Motor abgestellt und der erste Gang eingelegt wurde.

Auch bei eventueller Benutzung des Ersatzrades funktioniert das ESP-System.

Berücksichtigen Sie bitte immer die Tatsache, dass das Ersatzrad, da es geringere Abmessungen als ein normaler Reifen hat, eine geringere Haftung aufweist.

Für die ordnungsgemäße Funktion des ESP- und ASR-Systems ist es unabdingbar, dass alle Räder mit Reifen derselben Marke und desselben Typs versehen sind; sie müssen in perfektem Zustand sein und den Vorgaben bezüglich Typ, Marke und Abmessungen entsprechen.

ASR-System (Antislip Regulation) (wo vorgesehen)

Hill holder-system (wo vorgesehen)

MEHR SEHEN:

Ford Ka. Verriegelung der Türen

Kurzer Druck der Taste : Blockierung der Türen mit der Fernbedienung und Ausschalten der Deckenleuchte mit doppeltem Aufblinken der Richtungsanzeiger (wo vorgesehen). Sind eine oder mehrere Türen offen, erfolgt die Verriegelung nicht.

Hyundai i10. Wo befinden sich die Airbags?

Fahrer- und Beifahrerairbags (ausstattungsabhängig) Ihr Fahrzeug ist mit einem Zusatz-haltesystem (SRS) ausgerüstet und Becken-/ Schultergurte befinden sich an den Fahrer- und den Beifahrersitzen. Das SRS besteht aus den Airbags welche befinden sich in der Mitte des Lenkrades sowie in der Abdeckung oberhalb des Handschuhfaches auf der Beifahrerseite.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2021 - All Rights Reserved - www.atecde.com