Ford Ka  >  Ford Ka Betriebsanleitung  >  Beschreiibung des fahrzeugs  >  Auto-start-stop-system  >  Betriebsweisen

Ford Ka > Betriebsweisen

Motor-Abschalt-Betrieb

Bei stehendem Fahrzeug wird der Motor abgestellt, wenn sich das Getriebe im Leerlauf befindet und das Kupplungspedal losgelassen wird.

Ford Ka. Motor-Abschalt-Betrieb


Hinweis Das Auto-Start-Stop-System wird wenn mehr als 2 sec lang nicht schneller als 10 km/h gefahren wird, automatisch ausgeschaltet, um beim Fahren mit Schrittgeschwindigkeit ein wiederholtes Abstellen des Motors zu verhindern.

Das Abstellen des Motors wird durch das Symbol Abb. 52 im Display gemeldet.

Motor-Start-Betrieb

Um den erneuten Motorstart zuzulassen, das Kupplungspedal drücken.

Manuelle aktivierung und deaktivierung

Einleitung

MEHR SEHEN:

Hyundai i10. Funktionen des Schiebedaches

Zum Öffnen des Schiebedachs muss der Hebel rückwärts gezogen werden. Zum Schließen des Schiebedachs den Hebel nach vorn schieben. Automatisches Aufschieben Um das Schiebedach zu öffnen (automatisches Öffnen), vorübergehend (länger als 1 Sekunde) ziehen Sie den Schiebedach Steuerhebel auf der Dachkonsole.

Ford Ka. übertemperatur motorkühlflüssigkeit

Beim Drehen des Zündschlüssels auf MAR leuchtet die Kontrollleuchte auf, muss aber nach einigen Sekunden wieder ausgehen. ACHTUNGLeuchtet die Kontrollleuchte obwohl der Kühlflüssigkeitsstand im Motors korrekt ist, NICHT weiterfahren! Über das Ford-Kundendienstnetz die Anlage überprüfen lassen.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2024 - All Rights Reserved - www.atecde.com