Ford Ka  >  Ford Ka Betriebsanleitung  >  Beschreiibung des fahrzeugs  >  Itpms-system(indirect Tyre Pressure Monitoring System)  >  Beschreibung

Ford Ka > Beschreibung

Das Fahrzeug kann mit einem Kontrollsystem für den Reifendruck mit der Bezeichnung iTPMS (indirect Tyre Pressure Monitoring System) ausgestattet sein, welches imstande ist, mittels der Radgeschwindigkeitssensoren, den Reifendruck zu überwachen.

Das System warnt den Fahrer im Falle eines oder mehrerer platten Reifen durch das feste Leuchten der Lampe nder Instrumententafel, der Displayanzeige einer Meldung und ein akustisches Signal.

Handelt es sich um nur einen platten Reifen, ist das System imstande, dessen Position zu ermitteln. Es ist in diesem Fall jedoch empfehlenswert, den Druck aller vier Reifen zu prüfen.

Die Meldung wird auch im Falle eines Aus- und wieder Einschaltens des Motors angezeigt, bis ein RESET durchgeführt wird.

Resetvorgang

Itpms-system(indirect Tyre Pressure Monitoring System)

MEHR SEHEN:

Hyundai i10. Verwendung des Tire Mobility Kit

Lösen Sie das Geschwindigkeitsbeschränkungsetikett (0) von der Dichtmittelflasche (1) und bringen Sie es an einer gut sichtbaren Stelle im Fahrzeug an, beispielsweise auf dem Lenkrad, um den Fahrer anzuhalten, nicht zu schnell zu fahren.

Ford Ka. Airbag-störung (bernsteingelb)

Beim Drehen des Zündschlüssels auf MAR leuchtet die Kontrollleuchte auf, muss aber nach einigen Sekunden wieder ausgehen. Die Kontrollleuchte bleibt kontinuierlich an, wenn an der Airbaganlage eine Störung vorliegt. Bei einigen Versionen erscheint eine entsprechende Meldung auf dem Display.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2024 - All Rights Reserved - www.atecde.com