Ford Ka  >  Ford Ka Betriebsanleitung  >  Anlassen und fahrt  >  Kraftstoff einsparen  >  Allgemeine hinweise

Ford Ka > Allgemeine hinweise

Wartung des Fahrzeugs

Die Wartung des Fahrzeuges ist wichtig, und die Durchführung der Kontrollen und Einstellungen nach dem "Plan der programmierten Wartung" lohnt sich.

Reifen

Der Luftdruck der Reifen ist regelmäßig alle 4 Wochen zu kontrollieren: ist der Druck zu niedrig, erhöht sich der Verbrauch auf Grund des größeren Rollwiderstandes.

Unnötige Lasten

Fahren Sie nicht mit überladenem Kofferraum. Das Gewicht des Fahrzeugs (vor allem im Stadtverkehr) beeinflusst stark den Verbrauch und die Stabilität.

Auf Gepäckträgerstangen montiertes Zubehör

Das gesamte Zubehör wie Querstangen, Skihalter, Dachträgerkorb usw. sollten nach Gebrauch abgenommen werden.

Dieses Zubehör verschlechtert die Aerodynamik des Fahrzeugs und beeinflusst den Verbrauch negativ. Für den Transport von sehr großen Gegenständen benutzen Sie am Besten einen Anhänger

Elektrische Verbraucher

Benutzen Sie die elektrischen Vorrichtungen nur so lange wie erforderlich. Die Heckscheibenheizung, die Zusatzscheinwerfer, die Scheibenwischer und das Gebläse der Heizung haben einen sehr hohen Stromverbrauch, und bei erhöhtem Stromverbrauch erhöht sich auch der Kraftstoffverbrauch (bis zu +25 % im Stadtverkehr).

Klimaanlage

Die Benutzung der Klimaanlage führt zu erhöhtem Kraftstoffverbrauch (durchschnittlich bis zu +20 %): wenn die Außentemperatur dies zulässt sollten daher lieber die Luftdüsen verwendet werden.

Aerodynamische Anbauteile

Die Benutzung von nicht zweckentsprechenden aerodynamischen Anbauteilen kann die Aerodynamik und den Verbrauch verschlechtern.

Fahrstil

Kraftstoff einsparen

MEHR SEHEN:

Citroen C-Zero. Technische Daten

Motor und Antriebsbatterie * Je nach Stromnetz des Landes ** Für Außentemperaturen zwischen 20 und 25 ºC gemessene Zeit. Die Ladezeit kann sich je nach Einsatz von Autoradio und/oder Klimaanlage verlängern. Die Reichweite variiert abhängig von den äußeren Witterungsbedingungen, dem Fahrstil des Fahrers, der Nutzung der elektrischen Systeme, der Häufigkeit der normalen oder Schnellladevorgänge sowie vom Alter der Antriebsbatterie.

Ford Ka. Sitze

VORDERSITZE ACHTUNGAlle Einstellungen dürfen nur bei stehendem Fahrzeug vorgenommen werden. Verstellen in Längsrichtung Abb. 13 Heben Sie den Hebel A und schieben Sie den Sitz vor- oder rückwärts. ACHTUNGPrüfen Sie nach dem Loslassen des Einstellhebels immer, ob der Sitz in den Führungen arretiert ist, indem Sie versuchen, ihn nach vorn und hinten zu schieben.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2022 - All Rights Reserved - www.atecde.com