Toyota Aygo  >  Toyota Aygo Betriebsanleitung  >  Beim Auftreten einer Störung  >  Maßnahmen im Notfall  >  Wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas nicht stimmt

Toyota Aygo > Wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas nicht stimmt

Wenn Sie eines der folgenden Symptome bemerken, muss Ihr Fahrzeug wahrscheinlich eingestellt oder repariert werden. Wenden Sie sich so bald wie möglich an einen Toyota-Vertragshändler bzw. eine Vertragswerkstatt oder einen anderen vorschriftsmäßig qualifizierten und ausgerüsteten Fachbetrieb.

Sichtbare Symptome

  • Ausgetretene Flüssigkeiten unter dem Fahrzeug (Nach Betrieb der Klimaanlage ist abtropfendes Wasser jedoch normal.)
  • Reifen, bei denen die Luft entwichen zu sein scheint, oder ungleichmäßiger Profilabrieb
  • Warnleuchte für hohe Kühlmitteltemperatur leuchtet auf
  • "STOP"-Leuchte blinkt

Hörbare Symptome

  • Änderungen im Auspuffgeräusch
  • Übermäßiges Reifenquietschen in Kurven
  • Ungewöhnliche Geräusche im Bereich der Radaufhängung
  • Motorklingeln oder andere motorbezogene Geräusche

Symptome während des Betriebs

  • Motor setzt aus, stottert oder läuft unrund
  • Spürbarer Leistungsverlust
  • Fahrzeug zieht beim Bremsen stark zu einer Seite
  • Fahrzeug zieht bei Geradeausfahrt auf ebener Straße stark zu einer Seite
  • Abfall der Bremswirkung, schwammiges Gefühl, Pedal kann fast bis zum Boden durchgetreten werden

Kraftstoffpumpen- Abschaltsystem

Wenn Ihr Fahrzeug abgeschleppt werden muss

MEHR SEHEN:

Ford Ka. Standlicht

Zum Auswechseln der Glühlampe wie folgt vorgehen: entfernen Sie den zuvor beschriebenen Schutzverschluss aus Gummi; drehen Sie die Glühlampenfassung A-Abb. 18 entgegen dem Uhrzeigersinn und ziehen Sie sie heraus; die mit Druck eingesetzte Glühlampe herausziehen und austauschen; die Glühlampenfassung A wieder einsetzen und im Uhrzeigersinn drehen, wobei die richtige Befestigung zu prüfen ist; den Gummiverschluss wieder einsetzen.

Ford Ka. Motorraum

Am Ende der Wintersaison eine sorgfältige Reinigung des Motorraumes vornehmen, wobei darauf zu achten ist, den Wasserstrahl nicht direkt auf die elektronischen Steuergehäuse, die Relaiszentralen und Sicherungen auf der linken Seite des Motorraumes zu richten (in Fahrtrichtung).

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2024 - All Rights Reserved - www.atecde.com