Toyota Aygo  >  Toyota Aygo Betriebsanleitung  >  Fahren  >  Hinweise zum Fahrbetrieb  >  Schaltgetriebe

Toyota Aygo > Schaltgetriebe

Betätigen des Schalthebels

Toyota Aygo. Toyota Aygo. Betätigen des Schalthebels


Vor jedem Betätigen des Schalthebels das Kupplungspedal vollständig durchtreten und dann langsam loslassen.

Wenn es Schwierigkeiten beim Einlegen des Rückwärtsgangs gibt, stellen Sie den Schalthebel auf N, lösen kurz das Kupplungspedal und versuchen es dann erneut.

Schaltanzeige

Die Schaltanzeige dient als Hilfestellung für den Fahrer, damit der Fahrer innerhalb der Leistungsgrenzen des Motors den Kraftstoffverbrauch verringern und die Abgase reduzieren kann.

  1. Hochschalten
  2. Herunterschalten

Display der Schaltanzeige

Die Schaltanzeige wird möglicherweise nicht angezeigt, wenn sich der Fuß auf dem Kupplungspedal befindet.

Höchstgeschwindigkeit zum Herunterschalten

Die in folgender Tabelle angegebenen Höchstgeschwindigkeiten zum Herunterschalten müssen eingehalten werden, um ein Überdrehen des Motors zu verhindern.

Toyota Aygo. Toyota Aygo. Höchstgeschwindigkeit zum Herunterschalten


WARNUNG

Display der Schaltanzeige

Aus Sicherheitsgründen sollte der Fahrer nicht dauerhaft auf die Anzeige schauen.

Lesen Sie die Anzeige nur dann ab, wenn es die Umstände erlauben, und berücksichtigen Sie dabei gleichzeitig die aktuellen Verkehrs- und Straßenbedingungen.

Andernfalls kann ein Unfall verursacht werden.

Hebel für Fahrtrichtungsanzeiger

Multi-Mode-Schaltgetriebe

MEHR SEHEN:

Toyota Aygo. Verwenden des "SETUP"-Menüs ("TEL"-Menü)

Hinzufügen einer neuen Telefonnummer Wählen Sie "Add contacts" mit dem Knopf "MENU". Übertragen aller Kontakte vom Mobiltelefon Wählen Sie "Overwrite all" mit dem Knopf "MENU" und drücken Sie auf (Yes) Übertragen eines Kontakts vom Mobiltelefon Wählen Sie "Add one contact" mit dem Knopf "MENU" und drücken Sie auf (Yes).

Hyundai i10. Komponenten des Tire Mobility Kit

0. Geschwindigkeitsbeschränkungshinweis 1. Dichtmittelflasche und Etikett mit dem Geschwindigkeitshinweis 2. Füllschlauch von der Dichtmittelflasche zum Rad. 3. Verbinder und Kabel für die Direktverbindung zum Stromauslass. 4.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2024 - All Rights Reserved - www.atecde.com