Hyundai i10  >  Hyundai i10 Betriebsanleitung  >  Fahrzeugeigenfunktionen  >  Beleuchtung  >  Nebelscheinwerfer

Hyundai i10 > Nebelscheinwerfer

Nebelscheinwerfer


Die Nebelscheinwerfer bieten eine verbesserte Sicht bei Nebel, Regen oder Schnee, usw. und Unfälle zu vermeiden.

Die Nebelscheinwerfer schalten sich ein, wenn der Nebelscheinwerferschalter (1) nach dem Einschalten des Parklichts ebenfalls eingeschaltet wird.

Zum Ausschalten der Nebelscheinwerfer drehen Sie den Schalter auf die Position Aus.

VORSICHT

Die Nebelscheinwerfer haben einen großen Stromverbrauch. Schalten Sie sie nur ein, wenn die Sicht schlecht ist und unnötiger Verbrauch von Batterie und Generator.

ANMERKUNG

Die Zündung muss eingeschaltet sein, um das Nebelscheinwerfer einzuschalten.

Nebelschlussleuchte

Betätigen der Blinker

MEHR SEHEN:

Hyundai i10. Fahren in überfluteten Gegenden

Vermeiden Sie ein Fahren durch überflutete Gegenden; es sei denn Sie wissen, dass der Wasserstand nicht höher ist als der Unterboden Ihres Fahrzeuges. Fahren Sie immer langsam durch Wasseransammlungen hindurch. Halten Sie einen genügend großen Sicherheitsabstand, da das Bremsverhalten beeinträchtigt sein kann.

Hyundai i10. Automatische Klima- und Belüftungssystem

Windschutzscheibe innen beschlagfrei halten Wählen Sie die gewünschte Gebläsedrehzahl. Wählen Sie die gewünschte Temperatur. Drücken Sie die Entfrostertaste . Die Klimaanlage schaltet sich je nach erfasster Temperatur ein, Außen- (Frisch-) Luftposition und höhere Gebläsedrehzahl werden automatisch gewählt.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2021 - All Rights Reserved - www.atecde.com