Hyundai i10  >  Hyundai i10 Betriebsanleitung  >  Wartung  >  Motorkühlmittel

Hyundai i10 > Motorkühlmittel

Das Kühlsystem Ihres Fahrzeugs ist werkseitig mit einem ganzjährig verwendbaren Frostschutz- und Kühlmittel befüllt. Der Behälter ist im Werk befüllt.

Prüfen Sie den Frostschutzgehalt im Kühlmittel mindestens einmal im Jahr, vorzugweise vor Winterbeginn und vor Fahrten in kältere Gebite.

Überprüfen des Kühlmittelstandes

Kühlmittel wechseln

Überprüfen des Kühlmittelstandes

Motoröl und Ölfilter wechseln

MEHR SEHEN:

Ford Ka. Lenkrad

Das Lenkrad kann in der Senkrechten verstellt werden (soweit vorgesehen). Zur Vornahme der Einstellung den Hebel Abb. 21 nach unten in Position 2 bewegen. Danach das Lenkrad auf die geeigneteste Position einstellen und darin durch Umstellen des Hebels in die Position 1 arretieren.

Hyundai i10. TPMS (Reifendrucküberwachungssystem) Störungsanzeige

Die TPMS-Störungsanzeige leuchtet auf, nachdem es für ungefähr eine Minute blinkt, wenn es ein Problem mit dem Reifendrucküberwachungssystem gibt. Wenn das System in der Lage ist, zum Zeitpunkt des Systemausfalls einen zu niedrigen Reifendruck korrekt zu erkennen, aufleuchten sowohl die TPMSStörungsanzeige.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2022 - All Rights Reserved - www.atecde.com