Hyundai i10  >  Hyundai i10 Betriebsanleitung  >  Fahrzeugeigenfunktionen  >  Lenkrad  >  Lenkradverstellung

Hyundai i10 > Lenkradverstellung

Lenkradverstellung (ausstattungsabhängig)

Die Lenkradverstellung dient dazu, die Lenkradposition vor der Fahrt anzupassen.

Sie können das Lenkrad erhöhen, um die Beinfreiheit zu vergrößern, wenn Sie ein- und aussteigen.

Das Lenkrad sollte so positioniert werden, dass es in einer für den Fahrer bequemen Position ist und gleichzeitig in einer Stellung ist, dass das Instrumentenfeld gut sichtbar ist.

WARNUNG

  • Passen Sie das Lenkrad nie während der Fahrt an. Sie könnten die Kontrolle über das Fahrzeug verlieren, was zu schweren Unfällen mit Personenschäden führen kann.
  • Nach der Einstellung drücken Sie das Lenkrad nach oben und unten um sicherzustellen, dass es richtig eingerastet ist.

Lenkradverstellung


Zum Einstellen des Lenkradwinkels ziehen Sie den Arretierhebel (1) nach unten, stellen das Lenkrad auf gewünschten Winkel (2) ein und ziehen dann den Arretierhebel wieder hoch, um das Lenkrad in der neuen Stellung einzurasten.

Verändern Sie die position des Lenkrades nie während der Fahrt.

Lenkradheizung

Elektronische Servolenkung

MEHR SEHEN:

Ford Ka. Wagenheber

Bitte Folgendes beachten: das Gewicht des Wagenhebers beträgt 1,76 kg; der Wagenheber bedarf keiner Einstellung; der Wagenheber nicht repariert werden kann. Bei Defekten ist er durch einen Originalwagenheber zu ersetzen; kein Werkzeug außer der Handkurbel am Wagenheber montiert werden kann.

Hyundai i10. Gurtstraffer

Gurtstraffer (ausstattungsabhängig) Ihr Fahrzeug ist mit einem Gurtstraffer beim Fahrer- und Beifahrersitz ausgerüstet (Automatik-Sicherheitsgurt und EFD (Nothaltevorrichtung)). Der Gurtstraffer wird bei einem entsprechend starken Aufprall aktiviert.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2022 - All Rights Reserved - www.atecde.com