Hyundai i10  >  Hyundai i10 Betriebsanleitung  >  Wartung  >  Motorkühlmittel  >  Kühlmittel wechseln

Hyundai i10 > Kühlmittel wechseln

Wir empfehlen, dass der Kühlmittel durch einen autorisierten HYUNDAIHändler ausgetauscht werden.

VORSICHT

Legen Sie einen dicken Lappen um den Kühlerverschlussdeckel, um zu verhindern, dass überlaufende Kühlflüssigkeit auf andere Bauteile im Motorraum gelangt.

WARNUNG - Kühlmittel

  • Füllen Sie weder Motorkühlmittel noch Kühlerfrostschutz in den Waschwasserbehälter.
  • Kühlmittel kann erhebliche Sichtbehinderungen hervorrufen, wenn es auf die Windschutzscheibe gesprüht wird, was zum Verlust der Kontrolle über das Fahrzeug oder zu Schäden an der Karosserie oder der Lackierung führen kann.

Brems-/Kupplungsflüssigkeit

Überprüfen des Kühlmittelstandes

MEHR SEHEN:

Hyundai i10. Abschleppen im Notfall

Ist ein Abschleppen nötig, empfehlen wir, dass es durch einen HYUNDAIVertragspartner oder einen Abschleppdienst vorgenommen wird. Ist ein Abschleppdienst in einem Notfall nicht verfügbar, kann Ihr Fahrzeug mit Hilfe eines Abschleppseiles oder einer Abschleppstange, welche an der Abschleppöse an der Front (oder am Heck) befestigt wird, abgeschleppt werden.

Ford Ka. Eingreifen des systems

Das Eingreifen des Systems wird durch das Blinken der Kontrollleuchte auf der Instrumententafel angezeigt, um den Fahrer zu informieren, dass sich das Fahrzeug in einer kritischen Stabilitäts- und Haftungssituation befindet. Einschalten des Systems Das ESP-System schaltet automatisch beim Anlassen des Fahrzeuges ein und kann nicht ausgeschaltet werden.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2024 - All Rights Reserved - www.atecde.com