Hyundai i10  >  Hyundai i10 Betriebsanleitung  >  Fahrzeugeigenfunktionen  >  Automatische klima- und beluftungssysteme  >  Automatische Klimasteuerung

Hyundai i10 > Automatische Klimasteuerung

Automatische Klimasteuerung


Die Justierung der Temperatureinstellung führt dazu, dass die Luftströmung, der Lufteinlass und der Lüfter automatisch justiert werden.

Verwendung des Automatik-Modus

Drücken Sie die Taste AUTO

  • Die Klimaanlage wird automatisch justiert, in Übereinstimmung mit der aktuellen Temperatureinstellung Sie können die Temperatursteuerung auf die gewünschte Temperatur einstellen.

Für eine optimale Einstellung und zur Verbesserung des Wirkungsgrads der Klimaautomatik verwenden Sie die Taste AUTO und stellen die Temperatur auf 23 C ein.

Um den automatischen Betrieb abzuschalten, drücken Sie irgendeine Taste außer dem Temperatur-Steuerungsknopf.

Wenn Sie die Modus-wahltaste drücken, die gewählte Funktion wird manuell gesteuert, während andere Funktion automatisch ablaufen.

Automatische Klimasteuerung


ANMERKUNG

Achten Sie darauf, niemals etwas über den Sensor auf der Armaturentafel zu legen, damit die Regelung des Heiz- und Kühlsystems gewährleistet bleibt.

Manuelle Heizung und Klimaanlage

Automatische klima- und beluftungssysteme

MEHR SEHEN:

Hyundai i10. Reifendrucküberwachungssystem (TPMS)

Warnleuchte Reifendruck niedrig / TPMS Störungsanzeige Jeder Reifen, einschließlich des Ersatzrades (ausstattungsabhängig) sollte einmal pro Monat in kaltem Zustand kontrolliert und bei Bedarf auf den vom Hersteller auf dem Reifeninformationsaufkleber aufgedruckten Reifendruck gebracht werden (Wenn Ihr Fahrzeug mit Reifen anderer Größe als auf dem Reifeninformationsaufkleber angegeben ausgestattet ist, müssen Sie den korrekten Reifendruck für

Hyundai i10. Abgaskontrollsystem Verdampfung

Dieses System hindert die Treibstoffdämpfe daran, in die Atmosphäre zu gelangen. Aktivkohlebehälter Kraftstoffdämpfe welche im Inneren des Tanks gebildet werden, werden absorbiert und im Aktivkohlebehälter gelagert. Läuft der Motor, werden die Kraftstoffdämpfe durch das Spülmagnetventil in den Ansaugtrakt gesaugt.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2022 - All Rights Reserved - www.atecde.com