Ford Ka  >  Ford Ka Betriebsanleitung  >  Beschreiibung des fahrzeugs  >  Innenausstattung  >  Stromsteckdose (soweit vorgesehen)

Ford Ka > Stromsteckdose (soweit vorgesehen)

Abb. 37

Ford Ka. STROMSTECKDOSE (soweit vorgesehen)


Die Steckdose befindet sich auf dem mittleren Tunnel und wird bei Zündschlüssel auf MAR mit Strom versorgt.

Zur Verwendung der Steckdose den Schutzdeckel A öffnen.

Die einwandfreie Funktionsweise ist nur gewährleistet, wenn die angeschlossenen Zubehörteile einen zugelassenen Stecker haben, der auf allen Komponenten der Lineaccessori Ford vorhanden ist.

ACHTUNG Bei ausgeschaltetem Motor und Schlüssel auf MAR kann ein langer Gebrauch (zum Beispiel länger als 1 Stunde) von Zubehör mit hoher Stromaufnahme die Leistungsfähigkeit der Batterie reduzieren und ein Nichtanspringen des Motors verursachen.

An der Steckdose können Zubehörteile mit einer Leistung von höchstens 180W (maximale Leistungsaufnahme 15A) angeschlossen werden.

Einstellung des halterbügels der kommunikationskonsole

Ablagefach unter dem sitz (wo vorgesehen)

MEHR SEHEN:

Ford Ka. Wasser im dieselfilter

Beim Drehen des Zündschlüssels auf MAR leuchtet die Kontrollleuchte auf, muss aber nach einigen Sekunden wieder ausgehen. Die Kontrollleuchte schaltet sich ein, wenn Wasser im Dieselfilter vorhanden ist. Bei einigen Versionen erscheint eine entsprechende Meldung auf dem Display.

Fiat Panda. Armaturenbrett

ARMATURENBRETT Die Anwesenheit und die Position der Bedienelemente, Instrumente und Anzeigen können je nach Ausführung variieren. Einstellbare und ausrichtbare Luftdüsen Bedienhebel Außenbeleuchtung Fahrerairbag Hebel für die Betätigung der Scheibenwischer, Heckscheibenwischer, Trip Computer Mittlere einstell- und schwenkbare Luftdüsen Beifahrer- Frontairbag Handschuhfach (für Versionen/Märkte, wo vorgesehen) Autoradio (für Versionen/Märkte, wo vorgesehen) Bedientas

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2021 - All Rights Reserved - www.atecde.com