Ford Ka  >  Ford Ka Betriebsanleitung  >  Beschreiibung des fahrzeugs  >  Innenausstattung  >  Stromsteckdose (soweit vorgesehen)

Ford Ka > Stromsteckdose (soweit vorgesehen)

Abb. 37

Ford Ka. STROMSTECKDOSE (soweit vorgesehen)


Die Steckdose befindet sich auf dem mittleren Tunnel und wird bei Zündschlüssel auf MAR mit Strom versorgt.

Zur Verwendung der Steckdose den Schutzdeckel A öffnen.

Die einwandfreie Funktionsweise ist nur gewährleistet, wenn die angeschlossenen Zubehörteile einen zugelassenen Stecker haben, der auf allen Komponenten der Lineaccessori Ford vorhanden ist.

ACHTUNG Bei ausgeschaltetem Motor und Schlüssel auf MAR kann ein langer Gebrauch (zum Beispiel länger als 1 Stunde) von Zubehör mit hoher Stromaufnahme die Leistungsfähigkeit der Batterie reduzieren und ein Nichtanspringen des Motors verursachen.

An der Steckdose können Zubehörteile mit einer Leistung von höchstens 180W (maximale Leistungsaufnahme 15A) angeschlossen werden.

Einstellung des halterbügels der kommunikationskonsole

Ablagefach unter dem sitz (wo vorgesehen)

MEHR SEHEN:

Toyota Aygo. Kontroll- und Warnleuchten

Die Warn- und Kontrollleuchten im Kombiinstrument und im Mittelteil der Instrumententafel informieren den Fahrer über den Status der verschiedenen Systeme des Fahrzeugs. Zu Beschreibungszwecken sind in der folgenden Abbildung alle Kontroll- und Warnleuchten eingeschaltet.

Citroen C-Zero. Bluetooth-Audiosystem

Bluetooth-Autoradio Inhalt Erste Schritte Radio Medien Telefon Audioeinstellungen Konfiguration Häufig gestellte Fragen Aus Sicherheitsgründen darf der Fahrer Maßnahmen, die eine erhöhte Aufmerksamkeit erfordern, nur bei stehendem Fahrzeuge durchführen.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2022 - All Rights Reserved - www.atecde.com