Ford Ka  >  Ford Ka Betriebsanleitung  >  Wartung und pflege  >  Batterie  >  Kontrolle des ladezustands und des elektrolytfüllstands

Ford Ka > Kontrolle des ladezustands und des elektrolytfüllstands

Die Kontrollen müssen mit den in dieser Gebrauchs- und Wartungsanleitung beschriebenen Fristen und Vorgehensweise ausschließlich durch Fachpersonal ausgeführt werden. Ein eventuelles Nachfüllen darf nur von Fachpersonal innerhalb des Ford- Kundendienstnetzes vorgenommen werden.

ACHTUNG
  • Die in der Batterie enthaltene Flüssigkeit ist giftig und korrosiv. Kontakt mit Haut oder Augen vermeiden. Bringen Sie die Batterie nie in die Nähe offener Flammen oder Funken: Explosionsund Brandgefahr.
  • Der Betrieb mit zu niedrigem Flüssigkeitsstand beschädigt die Batterie irreparabel und kann dazu führen, dass diese explodiert.

Austausch der batterie

Batterie

MEHR SEHEN:

Fiat Panda. Armaturenbrett

ARMATURENBRETT Die Anwesenheit und die Position der Bedienelemente, Instrumente und Anzeigen können je nach Ausführung variieren. Einstellbare und ausrichtbare Luftdüsen Bedienhebel Außenbeleuchtung Fahrerairbag Hebel für die Betätigung der Scheibenwischer, Heckscheibenwischer, Trip Computer Mittlere einstell- und schwenkbare Luftdüsen Beifahrer- Frontairbag Handschuhfach (für Versionen/Märkte, wo vorgesehen) Autoradio (für Versionen/Märkte, wo vorgesehen) Bedientas

Ford Ka. Motorölverbrauch

Der maximale Ölverbrauch liegt bei etwa 400 Gramm je 1000 km. In der ersten Gebrauchsphase des Fahrzeugs befindet sich der Motor in der Einlaufphase. Die Werte für den Ölverbrauch sind daher erst nach den ersten 5.000 - 6.000 km als stabil zu betrachten.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2024 - All Rights Reserved - www.atecde.com