Ford Ka  >  Ford Ka Betriebsanleitung  >  Sicherheit  >  Vorrüstung für die montage kindersitz "isofix"  >  Eignung der fahrgastsitze für die verwendung der isofix-kindersitze

Ford Ka > Eignung der fahrgastsitze für die verwendung der isofix-kindersitze

Die unten dargestellte Tabelle gibt, entsprechend der Europäischen Vorschrift ECE 16, die Eignung der Kindersitze ISOFIX Universale auf Sitzen an, die mit ISOFIXBefestigungen ausgestattet sind.

Ford Ka. EIGNUNG DER FAHRGASTSITZE FÜR DIE VERWENDUNG DER ISOFIX-KINDERSITZE


IUF: geeignet für Kinderrückhaltesysteme ISOFIX der Klasse Universal (mit dritter Verankerung oben), die in Fahrtrichtung ausgerichtet und für die Verwendung in diesem Gewichtsbereich zugelassen sind.

X: ISOFIX-Stellung ist nicht für ISOFIX-Rückhaltesysteme für Kinder in dieser Gewichtsgruppe und/oder in dieser Größenklasse geeignet.

Hinweise für den sicheren transport von kindern

Vorrüstung für die montage kindersitz "isofix"

MEHR SEHEN:

Ford Ka. Allgemeine hinweise

Das Einschalten der Kontrollleuchte ist mit einer spezifischen Meldung und/oder einem akustischen Signal verbunden, wenn das Armaturenbrett dies zulässt. Diese Hinweise sind kurz und nur als Warnung zu verstehen. Durch sie erübrigt sich keinesfalls die Beachtung der Betriebsanleitung, welche immer sorgfältig gelesen werden muss! Bei einer Störungsmeldung ist stets auf die Angaben in diesem Kapitel Bezug zu nehmen.

Toyota Aygo. Reifenfülldruck

Stellen Sie sicher, dass Sie stets mit dem korrekten Reifenfülldruck fahren. Der Reifenfülldruck sollte mindestens einmal im Monat kontrolliert werden. Toyota empfiehlt jedoch, den Reifenfülldruck alle zwei Wochen zu kontrollieren Auswirkungen von falschem Reifenfülldruck Fahren mit falschem Reifenfülldruck kann sich folgendermaßen auswirken: Höherer Kraftstoffverbrauch Geringerer Fahrkomfort und schlechteres Handling Verkürzte Reifenlebens

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2024 - All Rights Reserved - www.atecde.com