Ford Ka  >  Ford Ka Betriebsanleitung  >  Beschreiibung des fahrzeugs  >  ABS-System

Ford Ka > ABS-System

Es handelt sich um ein System, das fester Bestandteil der Bremsanlage ist und bei jeglichen Haftungsbedingungen und Bremsstärke ein Blockieren der Räder und das darauf folgende Rutschen eines oder mehrerer Räder vermeidet, so dass das Fahrzeug auch bei Notbremsungen kontrollierbar bleibt.

Die Anlage wird durch das EBD-System (Electronic Braking Force Distribution) vervollständigt, das die Bremswirkung auf die Vorder- und Hinterräder verteilt.

ACHTUNG Für die maximale Wirksamkeit der Bremsanlage ist eine Einlaufzeit von ungefähr 500 km notwendig: in dieser Zeit sind starke, wiederholte oder lang anhaltende Bremsvorgänge zu vermeiden.

Eingreifen des systems

Fehlermeldungen

Eingreifen des systems

Einstellung der scheinwerfer im ausland

MEHR SEHEN:

Ford Ka. Beschlags-/eisentfernung der beheizbaren heckscheibe

Der Druck auf die Taste M aktiviert diese Funktion; die Einschaltung der Funktion wird durch das Aufleuchten des Symbols auf der Instrumententafel angezeigt. Die Funktion ist zeitgesteuert und wird nach ca. 20 Minuten automatisch ausgeschaltet.

Hyundai i10. Wenn Sie einen platten Reifen haben (mit der Tire Mobility kit)

Für den sicheren Betrieb sind die Anweisungen in diesem Handbuch vor der Verwendung sorgfältig zu lesen und zu befolgen. Kompressor Dichtmittelflasche Das Tire Mobility Kit ist eine temporäre Reifenbefestigung und wir empfehlen, den Reifen durch einen autorisierten HYUNDAI-Händler prüfen zu lassen.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2021 - All Rights Reserved - www.atecde.com