Ford Ka  >  Ford Ka Betriebsanleitung  >  Sicherheit  >  Sicherheitsgurte  >  Benutzung der sicherheitsgurte

Ford Ka > Benutzung der sicherheitsgurte

Abb. 1

Ford Ka. BENUTZUNG DER SICHERHEITSGURTE


Den Sicherheitsgurt anlegen und dabei den Oberkörper gerade und an die Rückenlehne angelehnt halten.

Zum Anlegen des Sicherheitsgurtes ist die Schlosszunge A bis zum hörbaren Einrasten in die Aufnahme B einzuführen. Falls der Sicherheitsgurt beim Herausziehen blockiert, kurz aufwickeln lassen und erneut herausziehen, dabei ruckartige Bewegungen vermeiden.

Zum Abschnallen des Sicherheitsgurtes den Knopf C drücken. Führen Sie den Sicherheitsgurt während des Aufwickelns, um sein Verdrehen zu vermeiden. Der Sicherheitsgurt passt sich durch den Aufroller automatisch dem Körper des Insassen an und erlaubt eine gewisse Bewegungsfreiheit.

Bei auf starkem Gefälle abgestellten Fahrzeug kann der Aufroller blockieren, was ganz normal ist. Außerdem blockiert der Aufrollmechanismus den Gurt bei jedem schnellen Herausziehen, bei scharfem Bremsen, bei Aufprall oder in Kurven mit hoher Geschwindigkeit.

Der Rücksitz ist mit Schwerkraft- Sicherheitsgurten mit drei Verankerungspunkten mit Aufroller ausgestattet. Die Sicherheitsgurte der Rücksitze müssen nach dem in Abb. 1a gezeigten Schema angelegt werden.

ACHTUNG
  • Die Taste C nicht während der Fahrt drücken.
  • Denken Sie daran, dass die Insassen auf den Rücksitzen, die keine Sicherheitsgurte angelegt haben, bei einem heftigen Aufprall verletzt werden können und auch eine Gefahr für die Insassen auf den Vordersitzen darstellen.

Ford Ka. BENUTZUNG DER SICHERHEITSGURTE


S.B.R.-System

Sicherheitsgurte

MEHR SEHEN:

Hyundai i10. Starten Sie den Motor

WARNUNG Tragen Sie immer angemessenes Schuhwerk, wenn Sie Auto fahren. Unpassendes Schuhwerk (Pumps, Skischuhe usw.) kann Ihre Fähigkeit, Brems- und Gaspedale zu bedienen, beeinträchtigen. ANMERKUNG - Kickdownvorrichtung (ausstattungsabhängig) Wenn Ihr Fahrzeug mit einem Kickdownvorrichtung im Gaspedal ausgestattet ist, dass Sie unabsichtlich mit Vollgas fahren, indem ein Widerstand beim Durchtreten des Gaspedals zu überwinden ist.

Hyundai i10. Innenbereich

Vorsichtsmassnahmen im Innenbereich Vermeiden Sie den Kontakt ätzender Lösungen wie z.B. Parfüm und Kosmetiköl mit dem Armaturenbrett, da diese Dinge die Oberfläche beschädigen oder verfärben können. Sollte es trotzdem passieren, wischen Sie sie sofort weg.

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2022 - All Rights Reserved - www.atecde.com