Ford Ka  >  Ford Ka Betriebsanleitung  >  Kontrollleuchten und meldungen  >  Allgemeine fehlermeldung

Ford Ka > Allgemeine fehlermeldung

ALLGEMEINE
FEHLERMELDUNG (bernsteingelb)

Die Kontrollleuchte schaltet unter folgenden Bedingungen ein.

Defekt am Öldrucksensor

Die Kontrollleuchte schaltet sich ein, wenn eine Störung am Sensor für den Motoröldruck festgestellt wird. Wenden Sie sich bitte umgehend an das Ford- Kundendienstnetz, um die Störung beseitigen zu lassen.

Fehlbetrieb der Airbag-Fehlerleuchteg

Die Leuchte geht im Falle eines Fehlbetriebs der Airbag-Leuchte an.

Unter diesen Bedingungen könnten eventuelle Fehler am Rückhaltesystem nicht angezeigt werden. Setzen Sie sich vor einer Weiterfahrt mit dem Ford- Kundendienstnetz für eine sofortige Kontrolle des Systems in Verbindung.

Störung Nebelschlussleuchten

Störung Richtungsanzeiger

Störung Kennschildleuchten

Störung Standlicht

Störung Start&Stop-System

Trägheitsschalter zur Kraftstoffsperre ausgelöst/ Kraftstoffsperre nicht möglich

Die Kontrollleuchte schaltet bei Auslösung des Trägheitsschalters der Kraftstoffsperre ein oder wenn das Kraftstoffsperrsystem nicht verfügbar ist.

Das Display zeigt die entsprechende Meldung an.

Defekt an den Parksensoren

Die Kontrollleuchte schaltet zusammen mit der Anzeige einer Meldung auf dem Display ein, wenn eine Störung an den Parksensoren festgestellt wird. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an das Ford- Kundendienstnetz.

Auto-start-stop-system deaktivieren

Defekt am fahrzeugschutzsystem - ford code

MEHR SEHEN:

Ford Ka. Ausrichtung des lichtkegels

Die richtige Ausrichtung der Scheinwerfer ist nicht nur für den Komfort und die Sicherheit des Fahrers, sondern auch für alle Straßenverkehrsteilnehmer entscheidend. Außerdem ist es auch eine Vorschrift der Straßenverkehrsordnung.

Ford Ka. Auswechseln einer glühlampe

ALLGEMEINE HINWEISE Prüfen Sie vor dem Auswechseln einer Glühlampe, dass deren Kontakte nicht oxidiert sind; durchgebrannte Glühlampen müssen durch neue gleichen Typs und gleicher Leistung ersetzt werden; nach dem Auswechseln einer Glühlampe der Scheinwerfer ist aus Sicherheitsgründen stets die Einstellung des Leuchtkegels zu kontrollieren; wenn ein Licht nicht brennt, muss vor dem Auswechseln der entsprechenden Glühlampe geprüf

    Handbücher für Autos

    Seiteninformation

     

Copyright © 2022 - All Rights Reserved - www.atecde.com